Geschrieben am

Das war die JGL-Schulung 2017!

Mit einem intensiven und spannenden dritten Teil ging letztes Wochenende die Jugendgruppenleiter*innen-Schulung im Schullandheim Hoisdorf zu Ende. Bei leckerer Verpflegung und dem berüchtigten „JW-Feeling“ wurde konzentriert an Themen der vorrangegangenen Seminarteile angeknpüft und weitergearbeitet.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den Teilnehmenden bei Projekten oder Ferienfahrten im Jugendwerk und gratulieren an dieser Stelle nochmal allen jungen und aktiven Menschen die sich dieses Jahr in das „Abenteuer Jugendgruppenleitung“ geworfen haben. Yeah!