Posted on

U18-Europawahl im Mai

Am 26. Mai 2019 findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Leider dürfen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren immer noch nicht selbst wählen. Das heißt aber nicht, dass sie keine Meinung haben oder ihre Stimme nicht zählen würde! Deshalb beteiligen wir uns an der U18-Europawahl – als Wahllokal und in Form eines Seminars zum Thema!

Europawahl? U18?

Die U18-Wahlen sind eine vom Deutschen Kinderhilfswerk, des Bundesjugendrings, der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützte Initiative um Kindern und Jugendlichen eine Stimme zu geben. Neun Tage vor der Wahl habt ihr die Möglichkeit alle zur Wahl stehenden Parteien und Kandidat*innen zu wählen. Das Ergebnis hat leider keine Auswirkung auf die „echte“ Wahl – es zeigt aber die Interessen von Kindern und Jugendlichen!

Deshalb geht es auch gar nicht um das eigentliche Wahlergebnis – sondern viel mehr auch um das Gemeinsame Beschäftigen mit Europa, der EU und den demokratischen Prozessen. Und genau das wollen wir mit euch in einem Seminar zusammen tun!

#myeurope

Mehr Information zur U18-Wahl im Allgemeinen findest du unter: www.u18.org

Das Seminar

Für alle Menschen zwischen 11 und 17 Jahren veranstalten wir am 11. und 12. Mai (jeweils 10-16 Uhr) ein Seminar zum Thema Europawahl und was das mit Kindern und Jugendlichen zu tun. Melde dich an, lerne mehr über die Europäische Union, demokratische Wahlen, stelle alle deine Fragen und vor allem: diskutiere mit uns über DEIN EUROPA! Wie soll DEIN Europa der Zukunft aussehen? Wie wollen wir gemeinsam in der EU leben?

Wenn du Lust hast teilzunehmen, dann lade dir folgendes Formular herunter und schicke es ausgefüllt an unser Büro.

Das Formular ausgefüllt an:
Landesjugendwerk der AWO Hamburg e.V.
Witthöfftstr. 5-7
22041 Hamburg

Hinweis: Der Teilnahmebeitrag beträgt 5€ pro Person. Wenn du den Betrag nicht zahlen kannst, gebe dies bitte auf der Anmeldung an.

Die Termine

Seminar: Samstag, 11. Mai und Sonntag, 12. Mai 2019 (jeweils ca. 10-16 Uhr)
Wahltag: Freitag, 17. Mai 2019

Foto von u18.org