Veröffentlicht am

Ferienprogramm statt Ferienfahrt

Leider müssen wir auch 2021 unsere Ferienfahrten coronabedingt absagen. Die aktuelle Situation lässt nicht absehen, dass Reisen ins Ausland und innerhalb Deutschlands im Sommer (auch nicht unter Auflagen) möglich sind.

Natürlich werden wir aber auch dieses Jahr als Ersatz für die nicht stattfindenden Ferienfahrten ein Ferienprogramm für alle alle Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren auf die Beine stellen. Für 1€ pro Tag gibt es alles was ihr vom Jugendwerk kennt: Spiele, Spaß, Unternehmungen und politische, gesellschaftliche Themen altersgerecht aufgearbeitet. Ein Mittagessen und anfallende Fahrtkosten während des Programms sind inklusive. Mehr Informationen zu den Ferienprogrammen findet ihr hier: Ferienprogramme Sommer 2021. Machen wir das Beste aus der Situation und entkommen zumindest tageweise dem Corona-Alltag!

Wenn ihr schon für eine Ferienfahrt angemeldet wart, bekommt ihr ab Montag, 10. Mai von uns eine Absage per E-Mail. Wie angekündigt, fallen keine Stornogebühren für euch an! Wenn ihr stattdessen an einem oder mehreren der Ferienprogramme teilnehmen wollt, meldet euch bitte erneut über das Anmeldeformular zu einem Programm an – die Anmeldung zu einer Ferienfahrt wird nicht automatisch auf ein Ferienprogramm übertragen.

Veröffentlicht am

Hast nichts in den Pfingstferien vor?

Banner mit Text: "Hast nichts in den Pfingsferien vor?"

Du bist zwischen 7 und 12 Jahre alt und hast nichts in den Pfingstferien geplant? Dann Melde dich jetzt für das Ferienprogramm beim Jugendwerk an!  

In den Pfingstferien vom 10.05. bis zum 14.05.2021 wollen wir mit euch eine aktionsreiche Woche in Hamburg und Umgebung verbringen. Mit Spiel, Spaß und Hygieneschutzkonzept wollen wir den langweiligen Corona-Alltag hinter uns lassen und so richtig die Ferien genießen.  Auch Sportskanonen kommen bei uns auf ihre Kosten! Außerdem wollen wir den einen oder anderen Ausflug machen. Freut euch auf einen bunten Mix aus Action, Kreativität und Entspannung und vergesst eure Sonnenbrille nicht!  

Dabei ist uns vor allem eure Meinung wichtig, eure Mitbestimmung ist erwünscht und wir gestalten unsere Zeit gemeinsam. Natürlich wird es auch ein tolles Motto und ein aufregendes Thema geben. Wie jedes Jahr steht das Gruppenerlebnis im Vordergrund: Mittendrin statt nur dabei!  

Für Essen und Trinken sorgen wir und ihr braucht nur eure gute Laune mitzubringen! 

Das erlebnisreiche Ferienprogramm kostet euch 25€ solltet ihr den Beitrag nicht aufbringen können, dann meldet euch in unserem Büro!

Den Flyer könnt ihr euch hier anschauen. Hier geht es zur Anmeldung.

Veröffentlicht am

Absage der Ferienfahrten 2020

Aufgrund der weiterhin angespannten Lage haben wir nun beschlossen, alle drei Ferienfahrten abzusagen, dies geschieht hauptsächlich aus folgenden Gründen: 

  • Rechtliche Lage unklar, derzeit sind Schulfahrten bis zum 31.07.2020 untersagt
  • Fehlende Ausbildung unserer Teamenden 
  • Hygienevorschriften und Abstand von 1,5m sind auf Ferienfahrt nicht einhaltbar
  • Schutz und Verhinderung vor einer Verbreitung durch das Coronavirus

Unsere Ferienfahrtenteams überlegen derzeit, ob sie ein Alternativprogramm anbieten können, Infos hierzu erhalten sie auf unserer Website. 

Wir sind sehr traurig über diese Lage und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder tolle Ferienfahrten für Teilnehmende und Teamer*innen anbieten können. 

Veröffentlicht am

Hast du Lust eine Ferienfahrt zu teamen?

Für die Planung und Betreuung von Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche von 7-17 Jahren suchen wir engagierte und motivierte Menschen.

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt und willst…
  • … dich ehrenamtlich engagieren
  • … Erfahrungen im pädagogischen Bereich sammeln
  • … zwei tolle Wochen in den Sommerferien verbringen
Was wir dir bieten können…
  • … neue Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgserlebnisse
  • … interessante und informative Seminare zur Vor- und Nachbereitung
  • … ein tolles Team, dass dich unterstützt
Komm zum Interessierten-Treffen und informiere dich unverbindlich über die diesjährigen Ferienfahrten (Ziele, Altersgruppen, Teams) und lerne alte Häs*innen, aktive Ferienfahrten-Teamer*innen und andere interessierte, nette Menschen kennen!

Wann?
Mittwoch, 12. Februar 2020, 18:30 Uhr

Wo?
Landesjugendwerk der AWO (Geschäftstelle der AWO)
Witthöfftstraße 5-7, 22041 Hamburg, 3 Stock

Veröffentlicht am

Mittlere Fahrt: Ankunft morgen

Die mittlere Ferienfahrt wird morgen voraussichtlich um ca. 19 Uhr in Hamburg ankommen. Erfahrungsgemäß kann die Heimreise aber auch etwas schneller oder langsamer ablaufen – je nach Verkehr auf den Autobahnen. Wir informieren hier nochmal, sobald die Ankunftszeit genauer abzusehen ist.

Das Team freut sich natürlich auch über viele jubelnde und begrüßende Jugendwerker*innen!

Veröffentlicht am

Mittlere Fahrt: Zwischenbericht

Das Team und die Gruppe gönnt sich bei heißen Temperaturen eine Abkühlung am Strand und Pool.
Morgen findet der lang erwartete Ausflug nach Barcelona statt.
Die Gruppe hat sich neben Erholung auch durch Spiele und gemeinsame Aufgaben besser kennenlernt und die meisten wollen gar nicht mehr so schnell nach Hause…

Wir kommen trotzdem am Samstag zurück und freuen uns auch schon ein kleines bisschen darauf! ☺️

Veröffentlicht am

Ankunft Kelberg

Die Koffer werden gepackt und die Aufräumarbeiten laufen. Der Bus fährt heute um 12 Uhr (statt um 10 Uhr) in Kelberg ab. Vorraussichtlich können wir dann die Teilnehmenden und das Team gegen 19/19:30 Uhr an der Geschäftsstelle des Jugendwerks (Witthöfftstraße 5-7, 22041 HH) in Empfang nehmen. Ab 15 Uhr ist das Team für Rückfragen über die Notfallnummer zu erreichen. Außerdem werdet ihr auch hier auf dem Laufenden gehalten was die aktuelle Ankunftszeit betrifft. Auf ein herzliches Wiedersehen!

Update1: Der Bus wird voraussichtlich wie geplant gegen 19 Uhr am Jugendwerk ankommen :)

Veröffentlicht am

Last Days in Kelberg

Prof. Dr. Apollo Janus und Queenie der Pinguin waren gestern nochmal zu Besuch!
Unsere Ferienfahrt nähert sich dem Ende und mit Queenie und Prof. Dr. Apollo Janus wurde das Motto zu einem tollen Ende gebracht. Die Zukunft ist unser! Unter diesem Motto haben wir Queenie gemeinsam mit Prof.Dr. Apollo Janus klar gemacht, wie wichtig es ist auf die Umwelt zu achten und dass Müll wiederverwertbar ist.
Der letzte Tag auf Ferienfahrt rückt in greifbare Nähe und das Team gibt nochmal alles.